de-Expo HB4FR - Max de Henseler, HB9RS - HB4FR

Nous voulons intéresser les jeunes pour les sciences, la technologie et la radio
Wir wollen die Jugend für die Wissenschaft, die Technik und den Amateurfunk interessieren
We want to interest young people in sciences, technology and radio
Logo HB4FR
HB4FR
"Clin d'Ailes"
Swiss Air Force Museum
HAM Radio Club
Payerne - Switzerland
Aller au contenu
Expo HB4FR - Dr. Max de Henseler, HB9RS (sk 2013)

Max de Henseler, HB9RS, Ehrenmitglied unseres Clubs, wurde am 7. November 1933 in Genf (Schweiz) geboren. In dieser Stadt besuchte er die Primarschule und setzte dann sein Studium am Collège St-Michel College in Freiburg (Schweiz) fort. Mit der Matura in der Tasche, begann er ein Physikstudium der Universität Freiburg (CH), welches er als Assistent in Genf abschließen wird.



Er kannte Bill Halligan, den Schöpfer der berühmten Hallicrafters Sender / Empfänger, persönlich. 1991 veröffentlichte er ein Buch mit 278 Seiten über die Geschichte dieser Geräte. THE  HALLICRAFTERS STORY – When the sky was the limit.

Max de Henseler, HB9RS, mit Bill Halligan (Novembre 1983)

Das Buch auf CD-ROM


Begeistert von der Technik und vor allem dem Funkwesen, verfolgt Max die Signale des ersten künstlichen Satelliten Sputnik. Dies wurde in der Schweizer Filmwochenschau Nr. 794 vom 15. November 1957 dokumentiert.






In New York gründete er 1975 den Amateur Radio Club der Vereinten Nationen, und war dessen Präsident von 1975 bis 1989.


Nach mehr als 30 Jahren im Dienst der Vereinten Nationen, und manchen Reisen um die ganze Welt, zog er sich im August 1989 zurück, um seinen Ruhestand in Montreux zu geniessen.

Im Laufe seiner glänzenden Karriere erhielt HB9RS viele Auszeichnungen und Diplome aus der Welt des Amateurfunkes, sowohl für seine Aktivitäten im Funkverkehr als auch für zahlreiche andere Leistungen und Publikationen.

1995 überreichte Max Prinzessin Elettra Marconi, der Tochter des genialen Erfinders Guglielmo Marconi, eine spezielle Studie, die er der Arbeit seines Vaters in Salvan im Kanton Wallis widmete. Er veröffentlichte auch ein Buch über Salvan.

Unser lieber Freund Max verlässt uns für immer am 30. Dezember 2013.

HAM Radio :
Amateur Radio is „Communications Superpower".
The Radio Amateurs are the eyes and the ears of the
world in time when all other information channels are silent.

(Kristalina Georgieva, EU-Commissioner)
© 2011 / 2018 by HB4FR
Logo HB4FR we provide Space for Kids
Retourner au contenu